Lasst uns HOT DOGGERN

Kategorie/Food

Hallo!

Wer von euch hat es bei IKEA tatsächlich einmal geschafft, dort KEINEN Hot Dog zu verputzen und an der Food-Corner einfach vorbei zu spazieren? Dann Herzlichen Glückwunsch – ich kann es nämlich nicht! Für mich sind diese kleinen Würstchen dort ein wahres Erlebnis und vielleicht bin ich sogar das ein oder andere Mal nur deshalb zu IKEA gegangen…

Heute soll es um genau dieses weltweit beliebte Streetfood gehen – HOT DOGS!
Doch jeder von euch, der gerade denkt „Ach, Hot Dog ist Hot Dog und schmeckt eh immer gleich!“, so dachte ich bis vor Kurzem auch noch – aber falsch gedacht!

Vor ein paar Tagen verschlug es mich mit meinen liebsten Futterfreunden (@foodtasterberlin) in einen noch relativ unbekannten, furchtbar leckeren Laden Hot Doggern in der Sonntagstraße in Berlin.
Dort wird definitiv jeder Hot-Dog-Liebhaber aus den Socken fallen, denn es gibt die absolut interessantesten und schmackhaftesten Kreationen rund um unseren geliebten heißen Hund, die man sich nur wünschen kann.

Auch wir haben uns einmal durch die Karte gefuttert und waren danach auf Wolke 7 und pappsatt. 
Man wird gut gesättigt von einem Menü seiner Wahl (Hot Dog mit Pommes, Kohlsalat und Getränk), auch wenn man vorher der Meinung ist, mindestens drei Hot Dogs bestellen zu müssen, um satt zu werden.
Jedoch handelt es sich hierbei um das allgemeine Phänomen, wo die Augen immer hungriger sind als der Bauch . . .

Vorab lässt sich über diesen Geheimtipp Folgendes sagen:
⇒ die bei Hot Doggern verwendeten tierischen Produkte sind entweder BIO oder aus einer gentechnikfreien Freilandhaltung.
⇒ es gibt eine Vielzahl an super leckeren Alternativen für die Vegetarier unter uns.
⇒ alle Würstchen werden in fluffige Mohn-Brötchen gebettet (schon einmal weißen Mohn gesehen?), die nach eigener Rezeptur hergestellt werden.
(Kleiner Hinweis: die Buns enthalten Ei und sind somit nicht vegan!)
Generell sind nicht nur die Brötchen, sondern so gut wie alle Zutaten selbst gemacht und der Service bei Hot Doggern ist absolute Spitzenklasse!
Freundlich, kompetent und vor allem zeigt sich bei den Mitarbeitern die Liebe zum Essen.

Unser Festmahl bestand aus insgesamt vier verschiedenen Variationen, bei denen die eine schmackhafter war als die nächste.
Ich werde für euch meine persönliche Rangliste erstellen und auf Platz Nummer 1 meinen Hot-Dog-König küren.


Beginnen wir mit dem Italien Dog (Platz 4):

Dieser Italienische Hund besteht im Normalfall aus einer knackigen Wiener Wurst, da wir aber auch die Vielzahl an Veggie-Varianten ausprobieren wollten, gab es für uns hier ein vegetarisches Würstchen. Geschmückt war dieser mit frischem Salat, sauren Gurken, süß-sauren Zwiebel, Röstzwiebeln, geschmolzenem Mozzarella, Kräuterdressing, selbst gemachtem Ketchup (sie süßen ihren Ketchup mit Kirschen und diese Kreation ist wirklich unfassbar gut), Senf, Mayo-Joghurt Dressing, Paprika-Zwiebelmousse und Gemüse-Crunch.

Italian_WideLL

WOW! Das war wirklich ein ganz neues Erlebnis. Alle Zutaten waren perfekt aufeinander abgestimmt, die Würze war auf den Punkt genau und auch das fleischlose „Würstchen“ war sehr lecker. Klar, ich präferiere die klassische Wiener, jedoch ist diese Alternative für Vegetarier einfach optimal.


Das zweite Wunderwerk war der Mexican Dog (Platz 3):

Hierbei handelt es sich um ein Menü mit Hot-Dog-Würtchen (auch hier gab es für uns die Veggie-Variante), hausgemachter Guacamole und Ketchup, frischem Salat, Nachos, Hot Dog Senf und süß sauren Zwiebeln.

MexicanLL

Auch dieser Mexican Dog war einfach nur köstlich. Ich habe davon im Voraus einige Fotos auf den sozialen Netzwerken gesehen und war einfach nur heiß darauf, ihn zu probieren. All meine Erwartungen wurden erfüllt und sogar übertroffen.
Als riesiger Zwiebel und Avocado Fan war ich einfach nur restlos begeistert.


Weitergeführt wurde unser Gaumenschmaus mit dem Caesar’s Dog (Platz 2):

Dieser kaiserliche Hot Dog war bestückt mit einem Wiener Würstchen, frischem Salat, Croûtons, Ketchup, Senf, Gurken, Caesar’s Dressing, Mayo-Joghurt Dressing, süß sauren Zwiebeln, Röstzwiebeln und meinem persönlichen Highlight – frisch geriebenem Parmesankäse. 

Caesar_VogelLL

Hier waren wirklich all meine Geschmacksknospen glücklich. Ich liebe Parmesankäse und wurde bei diesem Menü einfach nur verwöhnt, denn es gab eine ordentliche Portion davon auf unserem kaiserlichen heißen Hund. DANKE!!!
Auch das Würstchen war extrem knackig, saftig und super lecker.


Last but not least haben wir nun den absoluten Favoriten, den Chili-Cheese-Dog (Platz1):

Bei diesem Überflieger wird unser geliebtes Wiener Würstchen in Chili-Beef-Tomatensauce, Käsesauce, Jalapeños, Senf, Ketchup, süß-sauren Zwiebeln und Röstzwiebeln gekleidet. 

CheeseLL

Nach dieser Geschmacksexplosion waren wir Vier gemeinsam der Meinung – dass dieser Hot Dog der klare Spitzenreiter ist. Die würzige Tomatensauce in Kombination mit der Käsesauce und all den anderen präzise ausgewählten Zutaten – ein Traum!!!


All diese sexy Hot Dogs wurden mit einer Portion Süßkartoffel- oder normalen hausgemachten Pommes serviert.
Auch hierbei gibt es nichts zu meckern, denn die Süßkartoffeln waren super knusprig und auch die hausgemachten Chips, mit dem leichten Rosmarin-Aroma, extrem lecker.

 

FAZIT:
Was soll ich sagen? Ich bin seit meinem Besuch bei Hot Doggern verliebt in diese außergewöhnlichen Hot Dogs, werde definitiv wiederkommen und all meine Liebsten mitnehmen, damit sie dieses Spektakel selbst erleben.

Von mir gibts also nur eine wichtige Bitte an euch:
Probiert es selbst aus, nehmt eure treuen Foodfriends mit und schlagt euch den Bauch mit köstlichen Hot Dogs voll!

 

Bon Appetit!
COCO LUMOONA

Vielen lieben Dank an Hot Doggern für die Einladung und das super leckere Menü! Wir kommen wieder.

circle-128

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s